Emojis auf dem Mac: Drückt diese drei Tasten!

Supergeil !9
In macOS Emojis einzufügen, ist gar nicht so schwer.
In macOS Emojis einzufügen, ist gar nicht so schwer.(© 2016 CURVED)

Emojis auf dem Mac gibt's es nur in iMessage? Weit gefehlt. Mit einem Trick baut Ihr die Bildchen in jeden Text ein. Wir verraten Euch, wie das geht.

Emojis nehmen in der Kommunikation im Internet einen immer größeren Platz ein. Längst könnt Ihr damit nicht nur Tweets, Facebook-Nachrichten oder Snaps pimpen, sondern zum Beispiel auch in Google Fotos nach Bildern suchen. Auch in Chats werden die kleinen Bildchen immer wichtiger. Apple deshalb mit iOS 10 eine Funktion vorgestellt, die es Euch erlaubt, Worte durch Emojis zu ersetzen. Während die Smileys auf dem iPhone omnipräsent sind, gibt es sie in macOS offensichtlich nur in der Nachrichten.

Ein Tastenkürzel für mehr Emojis

Es sei denn, man kennt diesen Trick. Wenn Ihr auf dem Mac gleichzeitig ctrl, cmd und die Leertaste drückt, erscheint ein Fenster mit einer Emoji-Übersicht - völlig egal, in welchem Programm Ihr Euch befindet. Um ein Emoji von dort in einen Text einzubauen, öffnet ein Dokument und platziert den Cursor (oder die "Einfügemarke") an der Stelle, an der Ihr das Bildchen einbauen wollt. Nun genügt ein Klick aufs Emoji. Damit Ihr schnell das richtige Emoji findet, gibt es sogar eine Suchfunktion. Natürlich funktioniert das Ganze auch auf Facebook, Twitter und Co.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 2019: Dummy-Modelle verra­ten Maße und Kame­ra­po­si­tio­nen
Guido Karsten
Weg damit !10Auch bei der Herstellung von iPhone-Xs-Schutzhüllen dürften Dummy-Modelle zum Einsatz gekommen sein
Schutzhüllen-Hersteller bereiten sich offenbar schon auf das iPhone 2019 vor. Nun sind Fotos von vermeintlichen Produktionsvorlagen ins Netz gelangt.
Google Stadia: "Die Gaming-Zukunft ist keine Box"
Benjamin Kratsch
Supergeil !19Google Stadia hat bei der Präsentation begeistert.
Google Stadia war lange nur ein Gerücht. Spielen in der Cloud? Verrückte Idee! Nach der Enthüllung: blankes Staunen. Was kann Stadia eigentlich?
Apple Arcade: Ein Preis, hundert Spiele zum Launch
Benjamin Kratsch
Supergeil !16Die passende Games-Flatrate für iPad und iPhone: Apple Arcade
iPad Pro und das iPhone XS Max haben so viel Grafik-Power wie eine Xbox One S. Mit Apple Arcade kommt jetzt die passende Spiele-Flatrate

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.