Huawei Watch GT: News und Fotos

Verfügbar seit Okt 2018
Testergebnis
8.0
Huawei Watch GT
Top
  • Unerreichte Akkulaufzeit
  • Dezentes Design
Flop
  • Geringe App-Auswahl, kein App-Store
  • Keine Musiksteuerung
  • Kein Antworten auf Nachrichten möglich

Eine neue Android Smartwatch für Sportler: Das verspricht die Huawei Watch GT und ist ab sofort in den Verkaufsregalen zu finden. Der Hersteller bietet zwei unterschiedliche Modelle an, die preislich relativ günstig sind. Es gibt ein sportliches Modell mit Silikonarmband für knapp 200 Euro und eine elegantere Version mit Lederarmband für 230 Euro. Die Uhr selbst ist aus Stahl und ihr Rücken aus Keramik gefertigt. Alles rund um die Huawei Watch und die neue Akkulaufzeit bei diesem Wearable lest ihr hier. Wir halten Euch hier mit allen verfügbaren Informationen auf dem Laufenden.

Technisches auf einen Blick

Die Watch GT ist mit einem 1,39" AMOLED Touchscreen ausgestattet. Das 3,53 cm große AMOLED-Touchscreen funktioniert per Wisch- und Tippgeste. Über die Lünette lässt sich die Watch GT, anders als etwa bei der Samsung Gear Sport, nicht steuern. Dieses neue Smartwatch-Modell versorgt euch mit langer Akkulaufzeit von bis zu vierzehn Tagen. Das ist ist ein idealer Begleiter für die Gesundheit und bietet vieles um euch rund um die Uhr mit Herzfrequenzmessung, einem verbauten Pulsmesser, unterschiedliche Outdoor und Indoor-Nutzungen, fit zu halten. Ein besonderes Feature ist der Schlaftracker. Aufgrund ihrer Tracking-Funktionen richtet sich die Uhr vornehmlich an Ausdauer-Sportler, die gerne laufen, wandern, gehen, radfahren, schwimmen (wasserdicht bis 5 ATM) oder cross-country-laufen.

Alle Spezifikationen
Displaygröße1,39 Zoll
SensorenGPS, Schlafüberwachung, Puls, Schrittzähler
StatusAusverkauft
Das Huawei Watch GT findest du in diesen CURVED Toplisten:
Alle Toplisten findest du auf der Übersichtsseite
Alle passenden Tipps
5 Filme für die Osterfeiertage
Film-Klas­si­ker zu Ostern: Tipps fürs Stre­a­ming auf Reisen
Andreas Marx

Streaming an Ostern: Fünf Filmklassiker, die du dir unterwegs via Smartphone angucken kannst.

Peinlich !5Das Huawei P30 Pro hat eine noch bessere Kamera als sein Vorgänger
Huawei P30 Pro vs. Huawei P20 Pro: Die Flagg­schiffe im Vergleich
Francis Lido

Huawei P30 Pro oder P20 Pro? Wir helfen euch bei der Entscheidung zwischen den beiden Top-Smartphones

Das Huawei P30 Pro zeichnet sich besonders durch die Kamera aus – mit der ihr gute Bilder machen könnt
Huawei P30 Pro: Kamera-Tipps für den Foto-König
Christoph Lübben

Kamera-Tipps für das Huawei P30 Pro: Mit unseren Tipps meistert ihr das Smartphone und macht noch bessere Fotos.

Supergeil !8Der SIM-Kartenschlitten des Huawei P30 Pro befindet sich an der unteren Kante
Huawei P30 Pro: Sim-Karte einle­gen – das müsst ihr tun
Guido Karsten

Der Kartenschlitten des Huawei P30 Pro lässt sich mit Speicher- und SIM-Karten bestücken. Dabei müsst ihr jedoch etwas beachten.

Auch mit Hüllen und Co. könnt ihr ein zersplittertes Display nicht immer vermeiden
Handy vor Bruch- und Wasser­schä­den schüt­zen: Welche Hülle ist die rich­tige?
Christoph Lübben

Eine breite Silikonhülle, ein Outdoor-Case oder eine Klapphülle? Wir helfen euch, den richtigen Schutz für euer Handy zu wählen.

Die AirPods sind Marktführer unter den kabellosen In-Ears
Neue AirPods: Das sind die besten Alter­na­ti­ven
Francis Lido

Es müssen nicht unbedingt AirPods sein: Wir stellen euch empfehlenswerte Alternativen zu den kabellosen In-Ears von Apple vor.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.