Xiaomi Mi Mix 3 in Einzelteile zerlegt: So sieht es von innen aus

Vor Kurzem musste sich das Xiaomi Mi Mix 3 im Härtetest von JerryRigEverything beweisen. Nun hat sich der YouTube-Channel das Innere des Slider-Smartphones vorgenommen. Was Tester Zack darin gefunden hat, seht ihr in dem Video über diesem Artikel.

Bereits vor dem Teardown fällt Zack auf, dass das im Lieferumfang enthaltene Ladekabel speziell für den Slider-Mechanismus designt ist. Denn wenn das Kabel eines Drittanbieters in der Ladebuchse steckt, lässt sich das Xiaomi Mi Mix 3 nicht aufschieben. Um das Gerät zu öffnen, erhitzt der Tester zunächst den Klebstoff, der das Smartphone zusammenhält und trennt Vorder- und Rückseite anschließend mit einem Messer voneinander.

Magneten für den Slider-Mechanismus

Dabei achtet Zack darauf, das Kabel nicht zu beschädigen, das den Fingerabdrucksensor mit der Platine verbindet. Nach dem Öffnen kommt eine goldene Antenne zum Vorschein, die einen interessanten Kontrast zu den schwarzen Plastikelementen darstellt. Unter dem Kunststoff befindet sich eine Spule, die für das kabellose Aufladen des Xiaomi Mi Mix 3 vorgesehen ist.

Der Akku des Xiaomi Mi Mix 3 lässt sich vergleichsweise einfach entfernen: Zack muss einfach nur an zwei Klebestreifen ziehen, um die Batterie zu lösen. Das ermöglicht ihm einen ersten Blick auf den Slider-Mechanismus. Offenbar sind zwei rechteckige Magneten maßgeblich daran beteiligt. Um sich weiter ins Innere vorzuarbeiten, muss Zack mehrere Schrauben lösen.

Dabei entdeckt er unter anderem einen Lautsprecher, das Mikrofon und den USB-C-Anschluss. Anschließend legt er die Dual-Frontkamera, das Motherboard und die Hauptkamera frei. Danach dringt er zu dem Gestell vor, welches das Herzstück des Slider-Mechanismus ist. Wie genau dieser funktioniert, könnt ihr euch in dem Video anschauen.


Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix 3 im Härte­test: Wie stabil ist das Smart­phone?
Sascha Adermann
Unfassbar !5Xiaomi Mi Mix 2
Das Xiaomi Mi Mix 3 muss sich dem Härtetest durch Zack von JerryRigEverything unterziehen. Offenbar ist das Handy durchaus stabil.
Xiaomi Mi Mix 3: Kamera laut Exper­ten besser als beim Galaxy S9 Plus
Francis Lido
Her damit !6Bereits das Xiaomi Mi Mix 2s (Bild) bietet eine Top-Kamera
Das Xiaomi Mi Mix 3 soll eine hervorragende Kamera besitzen. Nur eine Handvoll Smartphone-Kameras hat DxO bislang besser bewertet.
Xiaomi Mi Mix 3 ist offi­zi­ell: So umgeht das Top-Smart­phone die Notch
Michael Keller
Her damit !7Xiaomi Mi Mix 2S
Xiaomi hat das Mi Mix 3 offiziell vorgestellt. Das Display des High-End-Smartphones kommt ohne Notch aus: Dafür sorgt ein Schiebe-Mechanismus.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.