Unveröffentlichtes NES-Spiel nach 30 Jahren aufgetaucht

Seit das NES die aktuellste Nintendo-Konsole war, sind schon mehrere Jahrzehnte vergangen. Doch noch immer erwarten uns Überraschungen aus dem Anfangszeitalter der Spielesysteme. Offenbar ist ein Titel nach 30 Jahren aufgetaucht, der es nie in die Händlerregale geschafft hat.

Der YouTuber Archon 1981 hat ein NES-Spiel erhalten, das knapp 30 Jahre alt ist, niemals im Handel erschien und niemals angekündigt wurde. Den Titel "UWC" will er von einem Nintendo-Mitarbeiter erhalten haben, der das Spiel wohl vor knapp 30 Jahren zum Testen erhalten hat. Das Kürzel im Namen soll für "Ultimate Wrestling Corporation" stehen – angeblich ein Platzhalter für den Titel "World Championship Wrestling". Hinter dem Begriff verbirgt sich dementsprechend ein Prügelspiel aus dem Jahr 1989.

Lange Spielrunden

Wie Archon 1981 in seinem Video zeigt, sucht ihr euch in "UWC" einen Charakter aus und kämpft in der Wrestling-Arena gegen einen Gegner. Obwohl das NES nur zwei Tasten und ein Steuerkreuz besitzt, gibt es offenbar eine Vielzahl an Kombos, mit denen ihr den anderen Wrestler bearbeiten könnt. Mit jeden Treffer verliert der andere Charakter Punkte. Wenn euer Gegner nur noch wenige Punkte hat, kann man diesen anscheinend fixieren – und so die Runde gewinnen. Allerdings dauert eine Runde eine gefühlte Ewigkeit, da die Punktzahl nur langsam sinkt.

Es ist unklar, wieso "UWC" niemals für das NES erschienen ist – war der Inhalt nicht überzeugend genug für eine Veröffentlichung? Das Gameplay-Video, das wir euch oben eingebunden haben, macht zumindest den Eindruck, als würde es sich um ein fertiges Spiel mit allen nötigen Features handeln. Zumindest unter Berücksichtigung des Jahres, in dem der Titel hätte erscheinen sollen. Vor knapp 30 Jahren war es nämlich noch völlig ausreichend, wenn ein Game mit nur einem Spielmodus sowie ohne Story und Lootboxen erschien.


Weitere Artikel zum Thema
"Fort­nite" auf Nintendo Switch: Cross­play nur noch mit Smart­phone-Spie­lern
Francis Lido
"Fortnite": Switch-Spieler hatten in Feuergefechten einen Nachteil
Wer "Fortnite" auf der Nintendo Switch spielt, trifft künftig nicht mehr auf PS4- oder Xbox-One-Zocker. Das soll das Spielerlebnis verbessern.
Nintendo Switch: Kommt 2019 ein weite­res klas­si­sches "Zelda"-Spiel?
Lars Wertgen
Unfassbar !6Link zählt zu den legendärsten Figuren des Nintendo-Universums
Eine "Zelda"-Neuauflage hat Nintendo bereits angekündigt. Für die Nintendo Switch könnte es vorher noch ein zweites Remake geben.
Nintendo Switch: Papp-Set macht die Konsole zur VR-Brille
Michael Keller
Ihr könnt eure Nintendo Switch mit Labo-Papp-Sets erweitern
Nintendo Labo wird um ein neues Set reicher: Im April 2019 könnt ihr die Nintendo Switch in eine Virtual-Reality-Brille verwandeln.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.