Spotify testet verbesserte Ansicht für Nutzung während der Fahrt

Spotify ändert seine Darstellung für die Nutzung im Auto
Spotify ändert seine Darstellung für die Nutzung im Auto(© 2018 CURVED)

So funktioniert der neue Modus von Spotify im Auto: Während der Fahrt sollt ihr euch vor allem auf den Verkehr konzentrieren. Deshalb vereinfacht die Musik-Streaming-App ihre Ansicht. Unter Android können manche Nutzer das neue Feature schon testen.

"Car View" von Spotify aktiviert sich automatisch, sobald Nutzer ihr Smartphone mit einem Fahrzeug über Bluetooth koppeln, berichtet 9to5Google. Die neue Ansicht bietet vor allem eine größere Schrift, sodass ihr Titel und Künstler eines Songs schneller erkennen könnt. Auch die Buttons sind größer als in der normalen Ansicht. Zudem gibt es keine Bilder, zum Beispiel vom Album-Cover, die den Blick ablenken könnten.

Augen auf die Straße

Natürlich hat die größere Darstellung der wichtigen Steuerungselemente ihren Preis. So fehlen im "Car View" von Spotify einige der Funktionen, die ihr aus der normalen Ansicht der App gewohnt seid. Ihr könnt lediglich zwischen Liedern wechseln, einen Song starten und anhalten, mit "Shuffle" ein zufälliges Lied abspielen oder auf eure Lieblingslieder zugreifen. Noch ist nicht bekannt, wann der Anbieter das Update für alle Nutzer zur Verfügung stellen will.

Grundsätzlich ist es empfehlenswert, während der Fahrt das Smartphone gar nicht zu benutzen – auch, weil es teuer werden kann. Spotify bietet euch dazu eine Reihe an Möglichkeiten, zum Beispiel durch die Integration in Google Maps oder Android Auto. Zuletzt hat der Streaming-Dienst seiner App im Oktober 2018 ein neues Design verpasst: Das Update brachte unter anderem eine vereinfachte Darstellung und eine neue Suchfunktion mit.


Weitere Artikel zum Thema
Spotify verschenkt Google Home Mini an Abon­nen­ten
Francis Lido
Spotify ist hierzulande klar die Nummer eins
Wer in Kanada Spotify abonniert, erhält aktuell einen Google Home Mini gratis. Ködert der Streaming-Dienst bald auch hierzulande mit Prämien?
Apple Music über­holt Spotify: Vorsprung in den USA könnte weiter wach­sen
Guido Karsten
Weg damit !10Apple Music lässt sich auch mit der Apple Watch einsetzen
Apple Music hat einen Sieg im Kampf gegen Spotify erlangt: Neuesten Zahlen zufolge soll der Dienst in den USA über mehr zahlende Abonnenten verfügen.
Spotify arbei­tet an neuen Featu­res: Timer für Songs und mehr
Lars Wertgen
Spotify bietet euch künftig noch mehr Features
In der Spotify-App erwarten uns anscheinend bald drei neue Funktionen: Bei einer davon soll es sich um einen Sleep-Timer handeln.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.