Samsung Galaxy Note 9 erhält Sicherheitsupdate für Februar 2019

Samsung spendiert dem Galaxy Note 9 ein Update.
Samsung spendiert dem Galaxy Note 9 ein Update.(© 2018 CURVED)

Das Samsung Galaxy Note 9 wird wieder ein bisschen sicherer: Der Hersteller hat damit begonnen, das diesjährige Februar-Update auszurollen. Erstmals aufgetaucht ist es auf Geräten in Russland. In Kürze solltet aber auch ihr es erhalten.

Die Aktualisierung bringt Samsungs Software auf die Version "N960FPUS2CSB1", berichtet 9to5Google. Sie adressiert wie immer bekannte Android-Schwachstellen und Samsung-spezifische Sicherheitslücken. Dementsprechend solltet ihr das neueste Sicherheitsupdate für das Samsung Galaxy Note 9 möglichst zeitnah installieren.

Nachtmodus lässt sich jetzt planen

Für den Download empfehlen wir wie üblich eine WLAN-Verbindung. Wenn euer Samsung Galaxy Note 9 das Update noch nicht anbietet, geduldet euch einfach noch ein wenig. Der Rollout erfolgt in Wellen, sodass die Aktualisierung nicht alle Nutzer gleichzeitig erreicht. Ihr könnt aber auch in den Einstellungen nachschauen, ob der Patch nicht doch bereits für euer Gerät verfügbar ist.

Das Update macht euer Note 9 nicht nur sicherer, sondern bringt auch einige Neuerungen mit: Unter anderem führt es eine Planungsfunktion für den Nachtmodus ein. Das bedeutet, ihr könnt genau festlegen, zu welchen Zeiten euer Smartphone in diesen Modus wechseln soll.

Außerdem soll sich durch das Update die Stabilität von WiFi- und NFC-Verbindungen verbessern. Darüber hinaus entfernt die Aktualisierung den Unschärfe-Effekt beim Herunterziehen des Benachrichtigungsfeldes. Es scheint sich also um das gleiche Update zu handeln, das seit Kurzem auch für das Samsung Galaxy S9 erhältlich ist.

Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Note 9 und S8 bekom­men Sicher­heits­up­date für März 2019
Christoph Lübben
Supergeil !5Das Galaxy Note 9 (Bild) und das Galaxy S8 sind nach dem Update besser vor Angreifern geschützt
Kleines Update für zwei große Smartphones: Samsung stattet Galaxy Note 9 und Galaxy S8 mit mehr Sicherheit aus.
Galaxy Note 9: Exklu­si­ver "Fort­nite"-Skin nur noch wenige Tage erhält­lich
Lars Wertgen
Samsung Galaxy Note 9
Käufer eines Galaxy Note 9 oder Galaxy Tab S4 bekommen einen exklusiven "Fortnite"-Skin als Gratis-Zugabe. Das Angebot endet im März 2019.
Galaxy S9 und Co: Ab sofort könnt ihr den Bixby-Button frei bele­gen
Guido Karsten
Der Bixby-Button neben dem Lautstärkeregler des Galaxy S9 darf nun offiziell neu belegt werden
Mit dem Galaxy S8 hat Samsung den Bixby-Button eingeführt, das Galaxy S9 hat ihn auch. Wer Bixby nicht braucht, kann die Taste nun frei belegen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.