Samsung Galaxy A8 (2018) erhält Android Pie

Galaxy A8 (2018) und A8 Plus (2018) erhalten Android Pie mit frischem Sicherheitsupdate
Galaxy A8 (2018) und A8 Plus (2018) erhalten Android Pie mit frischem Sicherheitsupdate(© 2017 Samsung /CURVED Montage)

Samsung rollt Android Pie für das Galaxy A8 (2018) derzeit in Deutschland aus. Wer das Mittelklasse-Smartphone besitzt, könnte demnach schon bald eine entsprechende Benachrichtigung empfangen. Die Aktualisierung enthält die Benutzeroberfläche One UI und auch das Sicherheitsupdate für März 2019.

Die Verteilung von Android Pie an Nutzer des Samsung Galaxy A8 und Galaxy A8 Plus hat deutschlandweit begonnen, wie SamMobile berichtet. Auch bei unseren Nachbarn in den Niederlanden ist das Update inzwischen angekommen. Die auffälligste Änderung durch die Aktualisierung ist die frische Optik von Samsungs Benutzeroberfläche One UI. Dazu gehört unter anderem ein neues Design für die (Schnell-)Einstellungen. Zudem soll das Android-Update zahlreiche Apps optimieren.

Aktuelles Sicherheitsupdate ist dabei

Erfreulicherweise enthält die Aktualisierung auch den Android-Sicherheitspatch für März 2019. Ihr solltet das Update also möglichst bald installieren. Das Android-Pie-Update für das Galaxy A8 ist insgesamt 1,4 GB groß. Deshalb solltet ihr die Aktualisierung am besten dann herunterladen, wenn euer Smartphone mit einem WLAN verbunden ist.

Erhaltet ihr zeitnah keine automatische Benachrichtigung für das Update, dann könnt ihr euren Update-Status manuell überprüfen. Schaut dazu auf eurem Galaxy A8 (Plus) in die "Einstellungen" und tippt anschließend auf "Software-Update". Danach wählt ihr "Herunterladen und installieren" aus. Laut SamMobile ist es möglich, dass ihr die eine oder andere App im Nachgang separat aktualisieren müsst.

Ende 2017 stellte Samsung Galaxy A8 (2018) und A8 Plus (2018) offiziell vor. Die Mittelklasse-Smartphones hoben sich damals mit ihren großen Infinity-Displays und der Dual-Kamera auf der Vorderseite von der Konkurrenz ab. Etwa ein halbes Jahr später erschienen die Geräte dann auch in Deutschland.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy A8 und Co. erhal­ten Sicher­heits­up­date für April 2019
Michael Keller
Das Samsung Galaxy A8 ist in Deutschland seit Juni 2018 erhältlich
Samsung rollt das Sicherheitsupdate für April 2019 aus: Aktuell erreicht es vor allem Mittelklasse-Geräte wie das Galaxy A8.
Smart­phone-Upda­tes: Das sind die vorbild­lichs­ten Herstel­ler
Christoph Lübben
Apple ist bei Smartphone-Updates ein Vorbild (Bild: iPhone Xs, Xs Max und iPhone Xr)
Bekommt ihr regelmäßig Smartphone-Updates? Einige Hersteller verteilen diese besonders fleißig. Stiftung Warentest liefert hierzu eine Rangliste.
Samsung Galaxy Watch Active im Test: die sport­li­che Smart­watch
Marco Engelien
Supergeil !19Die Lünette der Galaxy Watch Active lässt sich nicht mehr drehen.
Die Galaxy Watch Active ist Samsungs neuester Versuch, eure Handgelenke zu erobern. Was die kleine Smartwatch draufhat, erfahrt ihr im Hands-on.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.