Galaxy Fold: Das ist Samsungs Lederhülle – und das kostet sie

Ohne Hülle solltet ihr besonders vorsichtig mit dem Samsung Galaxy Fold umgehen
Ohne Hülle solltet ihr besonders vorsichtig mit dem Samsung Galaxy Fold umgehen(© 2019 Samsung)

Mit einem Preis von rund 2000 Euro wird das Samsung Galaxy Fold eine Investition, die es zu schützen gilt. Möglich ist das zum Beispiel mit der offiziellen Lederhülle des Herstellers, die bereits im deutschen Onlineshop gelistet ist.

Wie die offizielle Hülle für das Samsung Galaxy Fold aussieht, zeigt der Tweet am Ende des Artikels. Der Hersteller bietet das Leder-Case in zwei Farben an. Neben einer weißen gibt es auch eine schwarze Version. Den Bildern zufolge umschließt die Hülle beide Hälften der Rückseite. Platz lässt sie für das äußere Display und die Kameralinsen auf der Rückseite.

Galaxy Fold: Ein Case liegt bereits bei

Ist das Samsung Galaxy Fold teilweise gefaltet, zeigt sich außerdem das Scharnier, das beide Hälften des Geräts zusammenhält. Klappt ihr das Smartphone komplett auseinander, verschwindet das Scharnier dagegen unter der Hülle. Was diese kosten wird, geht aus dem Onlineshop leider nicht hervor.

Leak-Experte Roland Quandt weiß aber offenbar bereits mehr: Ihm zufolge wird die Lederhülle für das Samsung Galaxy Fold um die 100 Euro kosten. Das Zubehör dürfte also wie das faltbare Smartphone an sich ein teurer Spaß werden. Fairerweise wollen wir aber darauf hinweisen, dass der Kauf einer Hülle nicht zwangsläufig erforderlich ist, um das Gerät zu schützen.

Denn dem faltbaren Smartphone liegt bereits ein zweiteiliges Case aus Kevlar beziehungsweise Aramid bei. Wie diese im Lieferumfang enthaltene Hülle am Gerät angebracht aussieht, zeigt der zweite Tweet am Endes dieser News.


Weitere Artikel zum Thema
Samsung Galaxy Fold: Deshalb ist das Falt-Smart­phone so sensi­bel
Francis Lido
Das Samsung Galaxy Fold ist noch nicht reif für den Marktstart
Ein überempfindliches Display verzögert den Launch des Samsung Galaxy Fold. Was macht das faltbare Smartphone so anfällig?
Galaxy Fold verspä­tet sich auf unbe­stimmte Zeit: Das sagt Samsung
Michael Keller
Her damit !12Das Display des Galaxy Fold bereitet Samsung Kopfzerbrechen
Samsung hat den Start des Galaxy Fold verschoben. Einen neuen Termin gibt es noch nicht. Das Unternehmen will umfangreiche Tests durchführen.
Galaxy Fold mit Verspä­tung? Samsung sagt Vorver­kauf in China ab
Guido Karsten
Peinlich !5galaxy-fold-5
Galaxy Fold erst später vorbestellbar: Nach Berichten über Probleme mit dem Falt-Bildschirm hat Samsung offenbar den Vorverkauf in China abgesagt.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.