Apple Watch: Videos geben Tipps zu Workouts und Notrufen

So könnt ihr die Apple Watch Series 4 für Workouts benutzen: Apple hat zwei Clips veröffentlicht, in denen in knapp 30 Sekunden bestimmte Funktionen der Smartwatch erklärt werden. In einem geht es um Fitness-Funktionen, in dem anderen um das Absetzen von Notrufen.

Wie starte ich mit der Apple Watch ein Workout? Dieser Frage widmet sich das erste der beiden Videos. Zuerst müsst ihr demnach die Workout-App starten. Anschließend setzt ihr euch ein neues Ziel, zum Beispiel für einen Lauf – oder ihr wählt ein bereits eingegebenes Ziel aus. Wenn ihr fertig seid und die Messung beenden wollt, wischt ihr nach rechts. Für die Zusammenfassung scrollt ihr einfach nach unten. Ihr findet das Video über diesem Artikel.

Notruf und Notfallkontakte

Mit der Apple Watch Series 4 könnt ihr im Notfall auch einen Notruf absetzen. Für die SOS-Funktion haltet ihr den seitlichen Button gedrückt, der sich unter der Krone befindet. Anschließend wischt ihr bei "Notruf SOS" nach rechts, um den Anruf bei Rettungsdiensten zu starten. Nach dem Notruf informiert das Wearable automatisch eure Notfallkontakte. Diese könnt ihr in der Health-App unter "Notfallpass" und "Bearbeiten" festlegen.

Erst kürzlich zeigte sich, dass die Apple Watch Series 4 offenbar ein Problem mit der Zeitumstellung hat. Bleibt die Hoffnung, dass Apple den dafür verantwortlichen Bug bis Ende Oktober ausräumen kann, wenn auch in Deutschland wieder die Uhren umgestellt werden. Ein Update von Ende September 2018 soll zumindest ein Problem mit den Aktivitätsringen ausräumen.

Weitere Artikel zum Thema
Falt­bare Geräte: Wird Apple das Feld von hinten aufrol­len?
Christoph Lübben
Das Display der Apple Watch könnte irgendwann einer flexiblen Variante weichen
Apple soll über ein Display nachdenken, das sich aufrollen lässt. Ein solcher Bildschirm könnte der faltbaren Konkurrenz überlegen sein.
Apple Watch setzt Notruf ab und rettet bewusst­lo­sem Mann das Leben
Lars Wertgen
Die Apple Watch erwies sich bereits mehrfach als Lebensretter
Fokus auf Gesundheit: Die Apple Watch erweist sich in einer brenzligen Notlage erneut als rettendes Gadget.
Bonus­pro­gramm: Diese Kran­ken­kas­sen bezah­len Fitness­tra­cker oder Apple Watch
Tina Klostermeier
Peinlich !15Ihr hättet gern ein neues Wearable und seid bereit, dafür Punkte im Bonusprogramm eurer Krankenkasse zu sammeln? Dann lest weiter.
Fitnesstracker oder Apple Watch für ein langes gesundes Leben: Diese Krankenkassen belohnen gesunden Lifestyle.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.