Apple iTunes funktioniert bald auch auf Samsung-Fernsehern

iTunes-Inhalte könnt ihr auf einem Samsung-TV bald auch ohne Apple TV ansehen
iTunes-Inhalte könnt ihr auf einem Samsung-TV bald auch ohne Apple TV ansehen(© 2017 CURVED)

iTunes-Inhalte auf einem Samsung-Fernseher angucken: Was bislang nur über Umwege funktioniert, soll bald auch direkt möglich sein. Um dies zu bewerkstelligen, haben Apple und das Unternehmen aus Südkorea eine neue Zusammenarbeit angekündigt.

Besitzer eines Samsung-TVs können sich Inhalte von iTunes auf Wunsch in 4K-Auflösung ansehen, kaufen und ausleihen, berichtet 9to5Mac. Das ganze funktioniert über eine App, die neben YouTube und Co. auf dem Fernsehgerät läuft. Praktisch: Die Filme und Serien der Apple-Plattform sind in die Universalsuche eingebunden. Auch über die Sprachassistenz Bixby könnt ihr Inhalte finden. Der Start für die Unterstützung erfolgt noch im Frühjahr 2019.

Auch AirPlay-Unterstützung

Smarte Fernseher von Samsung werden dann auch zu Receivern für Apples AirPlay 2. Damit steht das Feature laut 9to5Mac zum ersten Mal offiziell auf Geräten eines Drittanbieters zur Verfügung. Über AirPlay 2 könnt ihr beispielsweise Fotos und Videos von eurem iPhone direkt an den Fernseher streamen, ohne dazu eine Set-Top-Box wie das Apple TV zu benötigen. Die neuen Funktionen erreichen euren Samsung-Fernseher via Update. Unterstützt werden alle neuen Geräte aus den Jahren 2018 und 2019.

Interessant ist der Name der neuen App: Im englischen Sprachraum heißt die Anwendung "iTunes Movies und TV Shows". Apple soll zahlreichen Gerüchten zufolge einen eigenen Streaming-Dienst planen, der noch 2019 starten könnte. Der Dienst kommt angeblich ohne das Label "iTunes" aus und soll Netflix und Co. Konkurrenz machen.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P Smart Plus (2019): Güns­ti­ges Handy mit Triple-Kamera ist offi­zi­ell
Christoph Lübben
Das Huawei P Smart Plus (2019) hat im Gegensatz zum bereits erhältlich P Smart (2019) eine Triple-Kamera
Das Huawei P Smart Plus (2019) kommt: Das neue Einsteiger-Smartphone verfügt über eine Triple-Kamera und bringt genügend Leistung mit.
Huawei P smart Plus (2019): Aufge­bohr­tes Mittel­klasse-Smart­phone
Lars Wertgen
Das Huawei P smart (2019) hat der Hersteller bereits im Dezember 2018 vorgestellt
Das Huawei P smart Plus (2019) ist auf der Produktseite des Herstellers aufgetaucht. Nach Unterschieden zum Standardmodell muss man etwas suchen.
Huawei P Smart (2019): So schal­tet ihr Tasten­töne und Tasten­vi­bra­tion aus
Sascha Adermann
Beim Huawei P Smart (2019) könnt ihr die Tastentöne und Tastenvibration deaktivieren
Ihr wollt Tastentöne und -Vibration des Huawei P Smart (2018) ausschalten oder den "Nicht stören"-Modus nach Plan nutzen? Wir erklären, wie es geht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.